Platz für Caravanfreunde, Camper und Wanderer …

Mit dem Bau eines großzügigen Wohnmobilstellplatzes und Wanderparkplatz am „Alten Wasserhaus“, etwas außerhalb des Ortes gelegen, hat die Gemeinde wieder einen kleinen Baustein in Richtung sanften Tourismus verwirklicht.

Der geschotterte Platz bietet in zwei Ebenen Platz für 8 Wohnmobile oder Wohnwagengespanne. Hochwertige Edelstahlsäulen mit Münzeinwurf für Strom und Wasser sowie eine kostenfreie Entsorgungsstelle für Fäkalien stehen bereit. Im historischen Wasserhaus wurden sanitäre Einrichtungen wie eine Toilette, ein Pissoir, ein Waschbecken und eine Dusche eingebaut. Eine Edelstahlspülküche ist in Planung. Sie können gegen Gebühr genutzt werden, der Schlüssel ist bei Ortsbürgermeister Helmut Brand oder Platzwart Torsten Schlemmer erhältlich. Der Platz ist ganzjährig kostenfrei nutzbar!

Eine blick- und windgeschützte Feuer- und Grillstelle entsteht parallel zu Gebäude.

Der Platz liegt inmitten von Streuobstwiesen und Weiden, ruhig am Bachlauf der Moschel in Feld- und Waldnähe ideal zum Erholen, Entspannen sowie als Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die Nordpfalz.

Vom Platz aus gehen auch sechs Wanderrouten mit Informationstafeln zur Geschichte, den Sagen, der Geologie, Natur und Tierwelt aus. Nähere Infos unter Wanderwege.

Der Platz ist ab Ortsmitte ausgeschildert. Er liegt direkt neben der wenig befahrenen Landesstraße 379 zwischen Waldgrehweiler und Gangloff, direkt gegenüber dem Windhof.

Koordinaten:

GPS: N 49°39'56" - E 07°44'16" - 243m ü. NN

001
003
005
139px-Wappen_Waldgrehweiler1

Gemeinde Waldgrehweiler

Herzlich Willkommen